Klikówsee

Ein Paradies für Angler

Für Angler, die die Ruhe der Natur suchen, ist den Klikówsee, der am Fluss Czerna Mała (Kleine Tschirne) errichtet wurde, ein ausgezeichneter Erholungsort. Der Stausee hat eine Fläche von 16 ha. Es liegt südlich von Iłowa (Halbau) beim Dorf Klików (Klix) entlang der Strecke Żagań (Sagan) – Grenzübergang in Zgorzelec (Görlitz), genau auf der Grenze der Wojewodschaft Lebus und Niederschlesien. Das ganze Jahr über kann man hier gut wandern und im Sommer ist es für Wassersport geeignet.